Kontakt info@isskanal.ch 24h-Service 0800 678 800

News ISS Kanal Services

Neuer Direktor Infrastruktur Services bei ISS Schweiz

Urs Aschwanden übernimmt bei ISS Schweiz im 1. Quartal 2018 die Leitung der Geschäftseinheit Infrastruktur Services. In dieser Funktion wird er als Mitglied der Geschäftsleitung gesamtschweizerisch für die Dienstleistungsbereiche Kanal- und Flächenservices verantwortlich zeichnen.

Weiterlesen

Der Kanal des CDALED wie neu dank Fliesenbeschichtung

Starke Wasserinfiltration hatte die Bordkante in einem Kanal in der Nähe von Mezzovico beschädigt: Mit einem Spezialeinsatz über 43 Meter Länge konnte der Kanal wieder instandgesetzt werden.

Weiterlesen

Nach 2016 gewinnt ISS den Arbeitgeber Award erneut

Am 24. August 2017 fand im Lake Side Zürich die Verleihung des Swiss Arbeitgeber Award 2017 statt. ISS Schweiz hat zum zweiten Mal an der Benchmarking-Befragung zur Zufriedenheit der eigenen Mitarbeitenden teilgenommen und in Folge erneut den Sprung auf oberste Treppchen des Podests geschafft.

Weiterlesen

Erster Jahrgang der Entwässerungstechnologen tritt in die Berufswelt hinaus – Gratulation den Pionieren!

Vor drei Jahren starteten schweizweit die ersten Lernenden mit der neuen Berufslehre als Entwässerungstechnologe/-in EFZ. Vergangene Woche erhielten nun 25 Lehrabgänger ihren eidgenössischen Fähigkeitsausweis EFZ. Unter ihnen befinden sich auch Claudio Aurillio und Tim Wernli, unsere zwei frischgebackenen und überglücklichen Fachkräfte aus Boswil - wohlgemerkt waren beim vorgelagerten Qualifikationsverfahren nicht nur die Kandidaten nervös...

Weiterlesen

Investition in die Grossprofilsanierung

Die "Manuelle Gruppe" rüstet auf: Ein neues Logistiksystem erleichtert die Sanierung von Grossprofilkanälen.

Weiterlesen

Präzisionsarbeit am Axen

Um die neuen NEAT-Tunnel am Gotthard und am Ceneri optimal auszulasten, müssen die Zufahrtslinien ausgebaut werden. Dazu gehört auch die Eisenbahnlinie am Axen. ISS Kanal Services AG hat in diesem Zusammenhang 135-jährige Kunstbauten sorgfältig gereinigt und auf die Inspektion vorbereitet. Dabei durfte kein Tropfen Wasser verloren gehen. Eine Knacknuss.Um die neuen NEAT-Tunnel am Gotthard und am Ceneri optimal auszulasten, müssen die Zufahrtslinien ausgebaut werden. Dazu gehört auch die Eisenbahnlinie am Axen.  ISS Kanal Services AG hat in diesem Zusammenhang 135-jährige Kunstbauten sorgfältig gereinigt und auf die Inspektion vorbereitet. Dabei durfte kein Tropfen Wasser verloren gehen. Eine Knacknuss.

Weiterlesen

Standort Luzern durch Integration von Josef Fanger AG weiter gestärkt

Nach der Integration der Luzerner Firma ABRO im 2015 hat die ISS Kanal Services AG mit der Josef Fanger AG einen weiteren starken Partner gefunden, um die Marktpräsenz in Luzern und in der Agglomeration kontinuierlich zu stärken. Im Rahmen des Asset Deals werden alle Arbeitsplätze erhalten und sämtliche Gerätschaften übernommen. Mit der Integration geht zusätzlich der Umzug des bisherigen regionalen Standorts von ISS Kanal Services in Kriens nach Luzern einher.

Weiterlesen

Eine Faszination: Arbeiten im Tunnel

Seit Juni 2016 ist ISS Kanal Services zuständig für den Unterhalt des Entwässerungssystems im Gotthard-Basistunnel. Der Tunnel hat zwei Röhren, welche jeweils 57 km lang sind und insgesamt ein Entwässerungsnetz von rund 600 km haben. Gearbeitet wird nachts und bei konstant hohen Temperaturen. Zudem braucht es eine genaue Planung und eine gute Koordination der Aufgaben. Das Video „ISS@Work: Unterhalt des Entwässerungssystems im Gotthard-Basistunnel“ bringt Ihnen den „Alltag“ der Kanaler näher.

Weiterlesen

Neues Flaggschiff mit Geruchsneutralisierung

Die ISS Kanal Services investiert laufend in moderne Technik. Das neuste Spezialfahrzeug befreit die Abwasseranlagen in Gastronomiebetrieben von Fettablagerungen - geruchsneutral.

Weiterlesen

Neue Kaderfahrzeuge für die ISS Kanal Services AG

Pünktlich zu Weihnachten wurden die 12 neuen Kaderfahrzeuge der ISS Kanal Services AG Boswil eingelöst und übergeben.

Weiterlesen