Kontakt info@isskanal.ch 24h-Service 0800 678 800

News ISS Kanal Services

Modernisierung der Aufbereitungsanlage Kägiswil

  • ISS abwasser-News
  • Schneckenpresse
  • ISS abwasser-News
  • Schneckenpresse

Schlamm und ölhaltiges Abwasser umweltgerecht entsorgen mit ISS Kanal Services AG in Kägiswil

Kägiswil, 5.12.2012 – Modernisierung der Aufbereitungsanlage Kägiswil mit Einbau einer Schneckenpresse abgeschlossen.
Für das umweltgerechte Entsorgen von ölhaltigem Schlamm und Rückständen aus der Strassenentwässerung hat die ISS Kanal Services AG in Kägiswil ihre Aufbereitungsanlage komplett modernisiert und dem neuesten Stand der Technik angepasst.

Die einzige Aufbereitungsanlage in den Kantonen Obwalden und Nidwalden ist ein wichtiges Glied in der regionalen Entsorgung für Abwasser und Schlamm, die beim periodischen Unterhalt von Verkehrsflächen oder bei der Wartung von Entwässerungsanlagen in Gewerbebetrieben wie Garagen und Tankstellen anfallen. Auch bei Hochwasser und Überschwemmungen kann belastetes Material regional schnell und sicher entsorgt werden.

Die chemisch-physikalische Abwasseraufbereitung in Kägiswil wurde diese Woche mit einer sogenannten Schneckenpresse ergänzt. Mit dieser zusätzlichen Verfahrensstufe lässt sich der flüssig angelieferte Schlamm so weit entwässern, dass er stichfest entsorgt werden kann. Die Anlage wird von den kantonalen Fachstellen regelmässig überwacht und beprobt. Die Analysen zeigen den hohen Reinigungsgrad der neuen Aufbereitungsanlage und bestätigen, dass die Einleitbedingungen eingehalten werden können.

Dank der zuverlässigen und leistungsfähigen Anlage bietet die ISS Kanal Services AG in Kägiswil unter der Leitung von Pascal Zumbühl den Gemeinden, Tankstellen und Gewerbebetrieben in der Region die wirtschaftliche und effiziente Entsorgung von Abwasser und Schlamm an. Dank der eigenen Aufbereitungsanlage fallen lange Transportwege weg und die Umwelt wird geschont.

Pin It