News ISS Kanal Services

Der Kanal des CDALED wie neu dank Fliesenbeschichtung

  • CDALED-Morina11 SituazionePartenza
  • CDALED-Morina22 ImpiantoCantiere ByPass
  • CDALED-Morina31 CanalePulito Infiltrazione11
  • CDALED-Morina31 CanalePulito Infiltrazione13
  • CDALED-Morina31 Riparaz43
  • CDALED-Morina32 Riparaz
  • CDALED-Morina41 FinituraPiastrelle
  • CDALED-Morina11 SituazionePartenza
  • CDALED-Morina22 ImpiantoCantiere ByPass
  • CDALED-Morina31 CanalePulito Infiltrazione11
  • CDALED-Morina31 CanalePulito Infiltrazione13
  • CDALED-Morina31 Riparaz43
  • CDALED-Morina32 Riparaz
  • CDALED-Morina41 FinituraPiastrelle

Starke Wasserinfiltration hatte die Bordkante in einem Kanal in der Nähe von Mezzovico beschädigt: Mit einem Spezialeinsatz über 43 Meter Länge konnte der Kanal wieder instandgesetzt werden.

Die Kanalisation des Abwasserverbandes Lugano und Umgebung, die unter der Autobahnfahrbahn A2 von Ist nach West verläuft, wurde zeitgleich mit dem Bau der Autobahn selbst errichtet. Im Laufe der Jahre hatte starker Grundwassereintritt die innerhalb dieses Kanals vorhandene Bordkante aus Beton beschädigt und so den ordnungsgemässen Wasserabfluss beeinträchtigt. Es ist natürlich wichtig, dass die Bordkante in gutem Zustand ist, insbesondere wenn man berücksichtigt, dass in ihr eine zweite kanalisation zur Wasserentsorgung, eine Rohrleitung für Trinkwasser und ein Rohr für elektrische Kabeldurchführung verläuft.

Von Von Februar bis Juni 2017 hat ISS Kanal Services den Kanal in seinen ursprünglichen Zustand von 1000 mm Durchmesser zurückversetzt. Nach dem Abtragen der beschädigten Bordkante wurden die Bereiche, in die Wasser eingetreten war, mit Einspritzungen versiegelt. Anschliessend hat das ISS Team die neue Bordkante unter besonderer Berücksichtigung der bestehenden Infrastrukturen mit einem geeigneten Bewehrungskorb zur ihrer Verstärkung und mit Betonschüttung rekonstruiert. Nach Entfernung der benutzten Verschalung zur Betonschüttung konnten spezielle nach Mass geformte Fliesen verlegt werden, die nicht nur den 43 Meter langen Kanal in seinen Originalzustand versetzt haben, sondern auch grosse Vorteile hinsichtlich der Lebensdauer bieten. Die Fliesenverkleidung gehört nämlich zu den effizientesten und leistungsstärksten Methoden bei der manuellen Sanierung von Grosskanälen, insbesondere dank der Fertigkeit und Sorgfalt, mit der sie von erfahrenen Mitarbeitenden durchgeführt wird.

Die vorliegende ganz besondere Situation erforderte die Kombination verschiedener Methoden (wie klassische Maurerarbeiten unter Benutzung speziell geformter Fliesen) und Flexibilität bei der Anpassung an einige unvorhergesehene Ereignisse während der Instandsetzungsarbeiten. Dank der Zusammenarbeit mit dem Ingenieurbüro und unter, in gewisser Weise, kreativer Anwendung des Fachwissens von ISS Kanal Services war es möglich, dieses in seiner Art einzigartige Projekt erfolgreich und zur Zufriedenheit aller beteiligten Parteien zu Ende zu bringen.

Die Fotos zeigen die verschiedenen Etappen des Einsatzes.

Pin It

Über ISS Kanal Services AG

Die ISS Kanal Services AG ist ein in der Schweiz führendes Kompetenzzentrum für Kanal- und Flächenservices. Mit rund 260 Mitarbeitenden an den Standorten Altdorf, Boswil, Kägiswil, Luzern, Zürich, Agno und Biasca bietet die ISS Kanal Services AG flächendeckend einen raschen und umfassenden Service. Neben profundem Fachwissen verfügt das Unternehmen über modernste Ausrüstung für den Unterhalt und die Instandhaltung von Kanalnetzen, Strassen und Tunnels und bietet wirtschaftliche und intelligente Lösungen für den privaten und öffentlichen Bereich.

Kontakt

ISS Kanal Services AG

Tel  0800 678 800 (24h)
Fax  0800 678 801

E-Mail    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet  www.isskanal.ch

Swiss Arbeitgeber Award 2016       Swiss Arbeitgeber Award 2017